12 Termine
Dauer
1 Person
max. Plätze
Hamburg, Lauenburg, Online-Unterricht
Typ

Dieser Kurs behandelt grundlegenden Kenntnisse und Techniken der Kalkulation im Installationshandwerk. Der Kurs richtet sich an Berufstätige Selbstständige. Die vermittelten Inhalte eignen sich für die Anwendung im Beruf und Studium. Der Kurs umfasst folgende Themenschwerpunkte:
Betriebswirtschaftlicher Bereich:
• Kalkulation von Installationsarbeiten,
• Erstellung von Angeboten für Installationsarbeiten,
• Erstellung von Rechnungen für Installationsarbeiten,
• gesetzliche Anforderungen bei der ordnungsgemäßen Rechnungsstellung,
• Berechnung von Materialaufschlägen,
• Berechnung von Deckungsbeiträgen

Kaufmännischer Bereich:
• Unterscheidung fester und fixer Kosten, Material-, Personal- und Sachkosten,
• Zahlungsverkehr mit Bargeld, Überweisungen, Verrechnungsscheck, Wechsel,
• Ratenzahlung, Skontozahlung, Zahlungsverzug,
• Mahnwesen, Mahnbescheid

Rechtlicher Bereich:
• Abgrenzungsrichtlinien bei Arbeitsausführungen mehrerer Gewerke,
• Gewährleistungsansprüche nach BGB und VOB,
• Unterscheidung Gewährleistung und Garantie,
• Auswirkungen von Abnahmeprotokollen,
• Umkehr der Beweislast,
• Aufbewahrungspflichten von Rechnungen, Lieferscheinen, Bilanzen,

Uhrzeiten 2 mal pro Woche, 180min je Sitzung, insg. 18 Stunden über 3 Wochen
17:00 Uhr – 20:00 Uhr am Di und Do, oder Mo und Mi
Inklusive
18x90min Vortrag + 18x90min Übung
Qualifizierter Vortrag und Tutoring, Teilnehmezertifikat zum Nachweis beim AG, Übungsmaterial

Kontaktieren Sie unseren Support für weitere Informationen Support Anrufen

Zusätzliche Information

KursartAbendkurs 17:00-20:00 Uhr

Lehrkraft24.de Lehraufträge für den Norden
Nutzen Sie auch unser Nachhilfeangebot im Online-Format. Das Passwort für das Online-Klassenzimmer finden Sie in der Bestellungsemail.

Meeting does not exist: 96652766212.